Kontakt

Anschrift:Reederei Ed Line GmbH
Wendenschloßstraße 366, 12557 Berlin

Tel.: 030 - 29 00 18 30
Fax: 030 - 29 00 57 92

E-Mail: info@ed-line.de


Havelbeton

News

FERNFAHRER extra SCHWERTRANSPORT

Stadt, Land, Fluss
Schiffe, Krane und Schwertransporter im Dienste erneuerbarer Energien
FERNFAHRER SCHWERTRANSPORT begleitet Windkraftanlagen nach Frankreich.

Von Andreas Techel

Still ruht die Mosel früh um sechs Uhr bei Pont a Mousson im französischen Lothringen. Erst als Schiffsführer Reinhard Hochwald die beiden Cummins-Diesel startet, kräuselt sich das Spiegelbild des gegenüberliegenden Klosters. Bei einer durschschnittlichen Transportgeschwindigkeit von etwa 100 Kilometern am Tag gilt es, keine Zeit zu verschwenden. Ab sechs Uhr morgens darf gefahren werden, also startet Rainhard auch pünktlich. Im Rückwärtsgang zieht Hochwald das 150 Meter lange Wasserfahrzeug von der Kaimauer weg. [ ... ]

Quelle: Zeitschrift \"FERNFAHRER Extra SCHWERTRANSPORT\" 1/2008, 5. Jahrgang

© FERNFAHRER Extra SCHWERTRANSPORT Alle Rechte vorbehalten